pl en de ru

Über unsere firma

Die Gesellschaft Żegluga Gdańska Sp. z o.o. mit Sitz auf der Pończoszników Str. 2 in Danzig ist eine private Firma, rechtliche Nachfolgerin und Fortführerin einer Schifffahrtsfirma, die im März 1946 gegründet wurde. Der Vorstandsvorsitzender Jerzy Latała – Kapitän auf Großer Fahrt, garantiert der Firma dank seiner Erfahrung, die er in westlichen Schifffahrtsfirmen erworben hat, eine dynamische Entwicklung, indem er maßgeblich das Vermögen und den Handlungsrahmen der Firma erweitert und gleichzeitig die Fortführung der Tradition der „Weißen Flotte“ nicht aus den Augen verliert hat. Diese hat sich in das Erscheinungsbild der Dreistadt nachhaltig eingeschrieben.

Als die größte polnische Frachtfirma in der Küstenschifffahrt wurde Żegluga Gdańska Sp. z o.o. vom Schifffahrtsamt in Gdingen als internationale Reederei durch das Konformitätsdokument Nr. 0105363 zertifiziert, unmittelbar nach Einführung des internationalen ISM-Codes, und besitzt momentan ein bis zum 11.06.2013 gültiges Konformitätsdokument für den Einsatz der nachfolgenden Schiffe als internationale Reederei:
  • Passagierschiff
  • Schnelles Passagierschiff
  • Massengutfrachter
  • ein anderes Warentransportschiff
Die Firma betreibt inländische Seefahrt in der Region der Dreistadt, dem Mittleren Küstenabschnitt der polnischen Ostsee und im Frischen Haff, ebenfalls ist sie in der internationalen Passagierschifffahrt in der Saison tätig, so betreibt sie die Linie von Ustka und Darłowa zur dänischen Insel Bornholm. Im letzten Jahr neu eingeführt wurden ganzjährige zollfreie Fahrten aus Gdingen nach Baltijsk, die aufgrund des Eisaufkommens in den Wintermonaten ausgesetzt wurden.

Der Gesellschaft Żegluga Gdańska steht darüber hinaus ein eigener Reparaturstützpunkt zur Verfügung, der zur Instandhaltung der Schwimmeinheiten genutzt wird.

Im April 2012 wurde das sich in Danzig auf der Str. Tobiasz 9 befindende Vier-Sterne-Hotel Admiral eröffnet. Dieses Hotel besitzt einen maritimen Charme und fügt sich ideal in das Klima der Altstadt ein.

Es zeichnet sich durch eine hervorragende Küche des Hotelrestaurants mit saisonaler Karte, freundlichem Service, der rund um die Uhr zur Verfügung steht, aus. Der anziehende Charme der Altstadt vervollständigt das Bild und bewirkt, dass die Gäste uns gern wieder besuchen.

Passagierflotte

Vier Katamarane, die mit einem Restaurant, Snackbars und Tanzsälen ausgestattet sind und auf einmal bis zu 500 Personen aufnehmen können:
  • m/s Agat
  • m/s Onyx
  • m/s Opal
  • m/s Rubin
Schiffe
  • MS Anita, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität von bis zu 275 Personen, Fahrtreichweite: Binnen-, Hafengewässer und Frisches Haff
  • MS Danuta, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität von bis zu 275 Personen, Fahrtreichweite: Küstenschifffahrt, geschützter Küstenbereich
  • MS Elżbieta, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität von bis zu 225 Personen, Fahrtreichweite: Binnen-, Hafengewässer, Frisches Haff
  • MS Ewa besitzt eine Aufnahmekapazität von 207 Personen
  • MS Małgoszata, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität von bis zu 225 Personen, Fahrtreichweite: Binnen-, Hafengewässer, Frisches Haff
  • MS Marina, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität von bis zu 200 Personen, Fahrtreichweite: Küstengewässer
  • MS Smiltyne, an Bord befindet sich eine Snackbar, mit einer Aufnahmekapazität bis zu 200 Personen, Fahrtreichweite: Küstengewässer
  • MS Smile, an Bord befindet sich eine Snackbar, sie besitzt eine Aufnahmekapazität bis zu 140 Personen, Fahrtreichweite: Küstengewässer
  • MS Sonica, Aufnahmekapazität beträgt 40 Personen, mit einer Länge von 20m und einer Höhe von 1,5m (um unter Brücken durchfahren zu können)
  • MS Sonica I, Aufnahmekapazität beträgt 40 Personen, mit einer Länge von 20m und einer Höhe von 1,5m (um unter Brücken durchfahren zu können)
Tragflügelboote
  • h/f Merlin, vom Typ Waschod mit einer Aufnahmekapazität von 94 Passagieren, Fahrtreichweite – geschütztes Küstengebiet
  • h/f Merlin 2, vom Typ Waschod mit einer Aufnahmekapazität von 94 Passagieren, Fahrtreichweite – geschütztes Küstengebiet
  • h/f Polesie 9, mit einer Aufnahmekapazität von 46 Passagieren, Fahrtreichweite - geschütztes Küstengebiet, Frisches Haff
  • h/f Polesie 12, mit einer Aufnahmekapazität von 46 Passagieren, Fahrtreichweite - geschütztes Küstengebiet, Frisches Haff
Schlepper "Jędrek II"

Schwimmende Anlegestelle „Malborka“

Tragflügelboote
  • MS Corina – Lieferfrachtschiff, das auch als Kleingutfrachtschiff oder gar als Massengutfrachtschiff genutzt werden kann
  • MS Progres – Kleingutfrachtschiff
  • MS Bienville – Kleingutfrachtschiff
  • MS Kopersand – Containerschiff


 logo